Podcast

So geht’s Ariella Kaeslin

Die Ex-Kunstturnerin gehörte jahrelang zur Weltspitze. Auf die Frage «Wie geht’s dir?» antwortete sie stets: «Gut.», weil das im Spitzensport die einzig mögliche Antwort war. Nach ihrem Rücktritt brach sie mit den eingetrichterten Denkmustern.

Heute redet sie offen, auch über ihre psychische Gesundheit. Kurt Aeschbacher führte das erfrischend ehrliche Gespräch mit der Luzernerin.

Podcast-Serie «Wie geht’s dir?»

Kurt Aeschbacher fragt Prominente im Interview, wie es ihnen wirklich geht. Die Podcast-Serie ist Teil der Kampagne «Wie geht’s dir», die ab 21. Oktober 2019 wieder mit Plakaten, Kurzspots im öffentlichen Verkehr und Online-Massnahmen dafür sensibilisiert, dass auch die psychische Gesundheit Pflege braucht.

So geht’s Benedikt Weibel

So geht’s Patti Basler

Unterstützung für eigenen Gespräche mit Freunden, Kolleginnen oder Familie bieten die konkreten Gesprächstipps dieser Website. 👇

Pfeil nach unten

👆🏻 Klicke auf die Antworten, um die passenden Gesprächstipps zu erhalten.